Training – Security, Government & Infrastructure

Übersicht

Eine erfolgreiche Koordination der Schulungskurse und -termine setzt die Einhaltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus. An dieser Stelle sei daher auf die für das Trainingscenter geltenden An- bzw. Abmeldeformalitäten verwiesen.

zur Übersicht der terminierten Trainings

 

Anmeldung

Wenn Sie an Kursen teilnehmen möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Anmeldung möglichst frühzeitig an Intergraph (Schweiz) zu richten, da die Schulungen erfahrungsgemäß oft sehr zeitig gebucht werden. Sie können uns dazu eine eMail schreiben oder das Anmeldeformular verwenden. Die Vergabe der Teilnehmerplätze erfolgt nach Eingang der schriftlichen Anmeldungen und hat somit Priorität gegenüber provisorisch reservierten Plätzen. Bei Kursen, die bereits ausgebucht sind, werden Sie schriftlich verständigt und über den nächsten freien Schulungstermin informiert. Jede schriftliche Anmeldung wird ca. drei bis vier Wochen vor Kursbeginn schriftlich bestätigt und ist dann für beide Seiten verbindlich.

Anmeldungen zu allen Kursen nimmt entgegen:
Sabrina Voser
Telefon: +41 43 322 4646

Teilnahmebedingungen

Selbstverständlich können Sie vorab telefonisch einen Kursplatz reservieren. Ihre schriftliche Anmeldung muss Intergraph (Schweiz) dann jedoch innerhalb einer Woche vorliegen, ansonsten behält Intergraph sich vor, Ihren vorläufig reservierten Platz an einen anderen Kunden weiterzugeben.

Anmeldeschluß ist jeweils 14 Tage vor Kursbeginn. Nicht schriftlich bestätigte Reservierungen werden ohne entsprechende Benachrichtigung gestrichen.

Liegen für einen Kurs 14 Tage vor Kursbeginn weniger als insgesamt vier Anmeldungen vor, behält Intergraph sich vor, den Kurs abzusagen. Intergraph behält sich ebenfalls vor, eine Schulung wegen höherer Gewalt (z.B. Erkrankung des Instruktors) abzusagen. In diesem Fall bieten wir Ihnen einen Ersatztermin zum nächstmöglichen Zeitpunkt an; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Mit der Anmeldung werden die vorgegebenen Kursinhalte von den Kursteilnehmern akzeptiert. Intergraph behält sich vor, nach Notwendigkeit den Schulungsplan zu verändern, Kurse abzusetzen sowie Kursinhalte, -längen und -orte zu ändern.

Einige Kurse bieten wir nur nach Absprache an. Bitte beachten Sie, dass für die Durchführung dieser Kurse eine Mindestvorlaufzeit von sechs Wochen sowie eine Mindestteilnehmerzahl von vier Personen erforderlich sind.

Ihre schriftliche Abmeldung muß Intergraph ebenfalls 14 Tage vor Kursbeginn vorliegen, da Ihnen ansonsten 50 % der Kursgebühr in Rechnung gestellt werden muss.

 

Rechnungslegung

Es wird der volle Kurspreis in Rechnung gestellt, auch wenn ein Teilnehmer beispielsweise nicht an allen Kurstagen anwesend war. Die Rechnung wird in der Regel im Anschluss an das Training erstellt und ist innerhalb von 30 Tagen ohne Abzug zur Zahlung fällig. Zusätzlich zu den Kursgebühren ist die Mehrwertsteuer in der jeweils gültigen Höhe vom Kunden zu entrichten.

 

Kursvoraussetzungen

Intergraph übernimmt keine Verantwortung für Nachteile, die sich aufgrund fehlender Kursvoraussetzungen bei den Teilnehmern ergeben. Hemmt ein Teilnehmer aus diesem Grunde wesentlich den Kursfortschritt, behält Intergraph sich vor, den betreffenden Teilnehmer aus Rücksichtnahme auf andere Kursteilnehmer vom Kurs auszuschließen.

Right Hand Column
 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 9/30/2016 6:39:22 PM