Kursinhalte


Intergraph Mobile MapWorks

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Mapping GIS

Kursinhalt:

  • Einführung und Überblick der Mobile MapWorks Architektur und Funktionen
  • Kennenlernen der Konfigurationsmöglichkeiten
  • Aufbau einer Beispiel-Lösung
  • Anwenden der Lösung auf dem eigenen Gerät (bring your own device)

Kursziel:

Der Teilnehmer kennt die neuen Möglichkeiten von Mobile MapWorks 2014 und kann ausgewählte Funktionen in seiner täglichen Arbeit anwenden

Voraussetzungen:

GeoMedia und WebMap Kenntnisse

Kosten:

CHF 650.-

Ort:

Dietikon


GeoMedia WebMap / BM2014 - Whats new?

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Mapping GIS

Kursinhalt:

  • Einführung und Überblick in die neuen Funktionen der Version 2014
  • Kennenlernen der überarbeiteten Administration
  • Einführung in die Möglichkeiten der Integration von Web und Streaming-Diensten

Kursziel:

Der Teilnehmer kennt die neuen Möglichkeiten von GeoMedia 2014 und kann ausgewählte Funktionen in seiner täglichen Arbeit anwenden.

Voraussetzungen:

Basismodul Kenntnisse

Kosten:

CHF 650.-

Ort:

Dietikon


 

GeoMedia Analysen (Ess. / Adv. / Pro.)

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

  • Übersicht über die Funktionalität sämtlicher Analyse-Möglichkeiten
  • Übungen zu attributiven, räumlichen und kombinierten Abfragen
  • Übungen zu den Funktionen "Join" und Analytisches Zusammenfügen
  • Übungen zu räumlichen Verschnitten und Differenzen
    Anwendung der Funktionsattribute und Erstellung variabler Pufferzonen
  • Übungsbeispiele zur Aggregierungsfunktion
  • Die Funktionen werden teilweise in kombinierbaren Übungsbeispielen/Arbeitsabläufen illustriert

Kursziel:

Die Teilnehmer vertiefen ihre Kenntnisse im Bereich der umfangreichen Analyse-Funktionen von GeoMedia.

Voraussetzungen:

GeoMedia Grundkurs

Kosten:

CHF 650.-

Ort:

Dietikon

 

GeoMedia Transportation - nur auf Anfrage

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

  • Einführung in Lineare Referenzsysteme
  • Darstellen und Analysieren von Dynamisch Segmentierten Datensätzen
  • Einführung ins Routing von GM Transportation

Kursziel:

Der Teilnehmer lernt die Möglichkeiten von GeoMedia Transportation Manager kennen.

Voraussetzungen:

GeoMedia Professional Kenntnisse

Kosten:

CHF 650.-

Ort:

Dietikon


GeoMedia Terrain - nur auf Anfrage

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

  • Der Kurs zeigt den Teilnehmern den Aufbau und die Datenhaltung von GeoMedia Terrain.
  • Sie lernen die Handhabung der einzelnen Funktionen kennen.
  • Der Kurs zeigt die Möglichkeiten des Datenimports, der 3D Analyse und der Visualisierung.

Kursziel:

Der Teilnehmer lernt mit GeoMedia Terrain Geländeanalysen durchzuführen.

Voraussetzungen:

GeoMedia Kenntnisse

Kosten:

CHF 650.-

Ort:

Dietikon


GeoMedia Image - nur auf Anfrage

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

  • Der Kurs zeigt den Teilnehmern den Aufbau von GeoMedia Image.
  • Sie lernen die Handhabung der einzelnen Funktionen kennen.
  • Der Kurs zeigt die Möglichkeiten der Bearbeitung von Rasterdaten, dazu gehören umfangreiche Transformationen, Farbbearbeitung, Bildanalysen und vieles mehr.

Kursziel:

Die Teilnehmer lernen mit Rasterdaten zu arbeiten.

Voraussetzungen:

GeoMedia Kenntnisse

Kosten:

CHF 650.-

Ort:

Dietikon


GeoMedia Advantage Rasteranalysen

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:

  • Der Kurs zeigt den Teilnehmern den Aufbau und die Datenhaltung von GeoMedia Grid.
  • Sie lernen die Handhabung der einzelnen Funktionen kennen.
  • Der Kurs vermittelt einen Überblick über die Vielzahl der Analysemöglichkeiten, welche GeoMedia Grid bietet. Insbesondere die Analyse von 3D Daten werden angeschaut.
  • Die Teilnehmer profitieren anhand von praktischen Beispielen, wie die rasterbasierte Analyse ideal mit den bekannten Vektorenanalysen kombiniert werden kann.

Kursziel:

Der Teilnehmer lernt, wie er mit GeoMedia Grid rasterbasierte Analysen furchführen kann.

Voraussetzungen:

GeoMedia Kenntnisse

Kosten:

CHF 1300.-

Ort:

Dietikon


GeoMedia für GEOS Pro

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Amtliche Vermessung

Kursinhalt:
  • Überblick über GeoMedia am AV-Operat
  • Kennenlernen der wichtigsten GeoMedia-Funktionen für die Arbeit mit GEOS Pro:
    • Navigations- und Lokalisierungsfunktionen
    • Legende / Kartenfenster
    • Warehouses erstellen und verbinden
    • Rasterdaten einbinden
    • wichtigste Analysefunktionen
  • Achtung: Der Kurs ist speziell auf die spätere, primäre Arbeit mit GEOS Pro ausgerichtet!
Kursziel: Einstieg in GeoMedia für GEOS Pro Operateure.
Voraussetzungen: keine
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon

GEOS Pro ProCalc

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Amtliche Vermessung

Kursinhalt:
  • Messdaten importieren und bereinigen.
  • Abriss und freie Station berechnen.
  • Neupunkte berechnen.
  • Berechnungen und Konstruktionen durchführen.
  • Absteckungsdaten berechnen und exportieren.
  • Systemdaten definieren.
  • Protokolle und Auszüge konfigurieren.
Kursziel:

Die Teilnehmer sind am Ende des Kurses in der Lage, den ganzen Ablauf von den Felddaten bis hin zu den berechneten Punkten durchzuführen.

Voraussetzungen: GeoMedia-Kenntnisse (GeoMedia Grundkurs oder GeoMedia für GEOS Pro Kurs)
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon

GEOS Pro GRIVIS-GEOS (AV)

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Amtliche Vermessung

Kursinhalt:
  • Architektur und Funktionsweise des Programmes
  • Datensätze attributieren
  • Grenzmutation und Bodenbedeckungsmutation durchführen
  • Auswertungen und Auszüge erstellen
  • Pläne und Verzeichnisse drucken
Kursziel:

Der Teilnehmer ist am Ende des Kurses in der Lage, mit dem Programm GRIVIS-GEOS Daten der Amtlichen Vermessung zu erfassen und nachzuführen. Er kann Auswertungen und Auszüge erstellen und Pläne ausdrucken.

Voraussetzungen:
  • GeoMedia-Kenntnisse (GeoMedia Grundkurs oder GeoMedia für Geos Pro Kurs)
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon

GEOS Pro Calc Netzausgleich - nur auf Anfrage

Dauer:
Kurs Typ:

0.5 Tag
Amtliche Vermessung

Kursinhalt: Netzausgleichung
  • Datenaufbereitung
  • Netzdefiniton
  • Ausgleichungsparameter
  • Netzberechnung / Analyse Resultat-Listings
  • Netzplan
Transformation / Interpolation
  • PassPunkt-Definition
  • Mögliche Varianten Lage / Höhentransformation
  • Verktorplan
Kursziel:

Basiswissen für die Netzausgleichung / Transformation mit GEOS Pro.

Voraussetzungen:
  • GeoMedia Grundkurs
  • GEOS Pro ProCalc Kurs
  • Kenntnisse Ausgleichungsrechnung / Transformationen
Kosten: CHF 325.-
Ort: Dietikon

GEOS Pro eigene Fachschalen

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tag
Netzinformationssysteme

Kursinhalt:

Mit GEOS Pro erstellen Sie in Kürze Ihre eigene individuelle Fachschale, z.B. zum Thema Nutzungsplanung, Parkplatzbewirtschaftung, Signalisationskataster, etc. In diesem Kurs lernen Sie hierfür alle notwendigen Schritte vom Datenmodell bis zur Feinkonfiguration innerhalb von GEOS Pro.

Kursziel:

Die Schulungsteilnehmer sind in der Lage, aufgrund eines INTERLIS-Datenmodells eine eigene Fachschale in GEOS Pro zu konfigurieren. Dabei erhalten Sie Einblick in folgende GEOS Pro – Module:

  • Interlis-Modeler
  • Pipe-Konfigurationen
  • Automatik-Konfigurationen
  • Masken-Konfigurationen
  • Kartendarstellungen
Voraussetzungen:

GeoMedia-Grundkurs sowie GEOS Pro GRIVIS-GEOS-Kurs (oder gleichwertige Ausbildung)

Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GEOS Pro INTERLIS 2

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Amtliche Vermessung

Kursinhalt:

GEOS Pro bietet mit der Version 3.5 auch diverse Funktionen im Bereich der Datenbeschreibungs- und Datenaustauschsprache INTELRIS2 an. Es nun möglich, aus INTERLIS2-Datenmodellen (Version 2.2 und 2.3) automatisch eine relationale Datenbank (Access, SQL-Server, Oracle) zu erzeugen, INTERLIS2-Daten (xtf) zu importieren, Daten über GRIVIS-GEOS zu erfassen und natürlich INTERLIS2-Daten zu exportieren. An einem Schulungsbeispiel werden diese neuen Möglichkeiten übersichtlich aufgezeigt.

Kursziel:

Die Schulungsteilnehmer kennen alle neuen GEOS Pro - Möglichkeiten im Zusammenhang mit INTERLIS2. Sie sind in der Lage, einfache Fachschalen basierend auf einem INTERLIS2-Datenmodell zu erstellen, darin Daten zu erfassen und Daten als XTF zu exportieren.

Voraussetzungen:

GeoMedia-Grundkurs sowie GEOS Pro GRIVIS-GEOS-Kurs (oder gleichwertige Ausbildung)

Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia für GRIPSmedia

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Netzinformationssysteme

Kursinhalt: Überblick über GeoMedia
  • Navigations- und Lokalisierungsfunktionen
  • Legende /Kartenfenster
  • Warehouses erstellen und verbinden
  • Rasterdaten / MicroStation Dateien einbinden
  • wichtigste Analysefunktionen
  • Erfassen von Objekten
Kursziel:

Kennenlernen der wichtigsten GeoMedia-Funktionen für die Arbeit mit GRIPSmedia

  • Achtung: Der Kurs ist speziell auf die spätere Arbeit mit GRIPSmedia ausgerichtet!
Voraussetzungen: keine
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia GRIPSmedia Anwender

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Netzinformationssysteme

Kursinhalt:
  • Der Kurs zeigt den Teilnehmern den Aufbau von GRIPSmedia und die Handhabung der einzelnen Funktionen für die Bearbeitung der NIS-Daten.
  • Die Teilnehmer profitieren anhand von praktischen Beispielen, wie die Infrastruktur eines Netzes gewinnbringend analysiert werden kann.
Kursziel:

Der Kurs wendet sich an Anwender des Netzinformationssystems GRIPSmedia, welche in diversen Projekten Daten erfassen, bearbeiten und analysieren.

Voraussetzungen: GeoMedia Professional
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia GRIPSmedia Administrator

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Netzinformationssysteme

Kursinhalt:
  • Der Kurs führt die Teilnehmer in die Administrationsoberfläche GRIPSmedia-Designer ein.
  • Es werden sämtliche, für die Verwaltung relevanten Punkte im Detail besprochen.
  • Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in den Aufbau von GRIPSmedia und PublicWorks.
Kursziel:

Der Kurs richtet sich an Administratoren des Netzinformationssystems GRIPSmedia, welche die diversen Projekte verwalten sowie die Benutzeransicht gegebenenfalls anpassen möchten.

Voraussetzungen: GeoMedia Professional und GRIPSmedia Anwender Kurse.
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia Essentials / Advantage

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:
  • Grundlagen von GeoMedia
  • Erstellen von neuen GeoWorkspaces und deren Vorlagen
  • Erstellen von neuen Warehouses
  • Räumliche und thematische Abfragen darstellen
  • Arbeiten mit Rasterdaten, Hyperlinks
Kursziel:

Jeder Teilnehmer sollte am Ende des Kurses in der Lage sein, mit GeoMedia GIS-Daten darzustellen und thematische und räumliche Abfragen zu erstellen.

Voraussetzungen: Microsoft Windows-Kenntnisse
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia SmartClient

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:
  • Projektvorbereitungsmassnahmen
  • Anlegen und verwalten von Benutzern und deren Rechten
  • Anlegen und verwalten von Projekten und deren Rechten
  • Anlegen und verwalten von Symbolen / Symbolbibliotheken
  • Definition des Ladeverhaltens von Objekten
  • Grundlegende Performanceoptimierung
  • Definition von vorgefertigten Abfragen
  • Druckeinstellungen
Kursziel:

Grundlegende Kenntnisse, um GMSC-Projekte und -Benutzer und deren Rechte anlegen und verwalten zu können

Voraussetzungen:
  • GeoMedia (Professional)-Kenntnisse (vorteilhaft)
  • Web-Architekturkenntnisse (vorteilhaft)
  • Datenbankkenntnisse (vorteilhaft)
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia SmartClient Workflows

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:
  • Installation und Projektvorbereitung
  • Struktur und Aufbau von Workflows
  • Erstellen von Tabellen, Listen, Formularen
  • Verwendung von Filtern
  • Einbindung in GeoMedia Smart Client (GMSC) (Tag 2)
  • Interaktionsmöglichkeiten mit GMSC (Tag 2)
  • Einführung in Workflow-Trigger (Tag 2)
Kursziel:

Tag 1: Der Teilnehmer ist in der Lage, Workflows zu erstellen und zu verwalten

Tag 2: Der Teilnehmer ist in der Lage, Workflows mit GMSC-Interaktion zu erstellen. Zudem hat er Basiskenntnisse bzgl. Workflow-Triggers

Voraussetzungen:
  • Grundkenntnisse in XML
  • Grundkenntnisse in SQL
  • Datenbankkenntnisse (vorteilhaft)
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

Geospatial Portal

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:
  • Projektvorbereitungsmassnahmen
  • Anlegen und verwalten von Benutzern und deren Rechten
  • Anlegen und verwalten von Projekten und deren Rechten
  • Aufbereiten von Datenquellen
  • Einführung in den Funktionsumfang am Client
Kursziel:

Der Teilnehmer lernt die Möglichkeiten von GeoMedia SDI Portal kennen. Er ist in der Lage ein Projekt einzurichten und zu publizieren.

Voraussetzungen:
  • GeoMedia (Professional)-Kenntnisse
  • GeoMedia WebMap Publisher-Kenntnisse (vorteilhaft)
  • Grundkenntnisse in Webdiensten (vorteilhaft)
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon


GeoMedia Professional

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:
  • Daten erfassen
  • Daten bearbeiten
  • Daten überprüfen
  • Anpassen von Rasterbildern
  • Definition von Vorlagen und Grundeinstellungen (Arbeitsbereiche)
  • Zugriff auf Daten
  • Label
  • Koordinatensysteme
  • Abfragen (Queries)
  • Thematische Karten
Kursziel:

Der Teilnehmer erwirbt die Fähigkeit mit GeoMedia-Professional zu arbeiten.

Voraussetzungen: GeoMedia Grundkurs oder gleichwertige Erfahrung mit GeoMedia
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

ERDAS IMAGINE 2014 Essential

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Mapping GIS

Kursinhalt:
  • Arbeiten mit der ERDAS IMAGINE Nutzeroberfläche
  • Import und Export von verschiedenen Datenformaten
  • Nutzung des IMAGINE Viewers zur Darstellung von Raster- und Vektordaten
  • Radiometrische Anpassung von Luft- und Satellitenbildern
  • Anpassung des Projektionssystems
  • Arbeiten mit den verschiedenen Messwerkzeugen
  • Erstellen und editieren von Shape Files
  • Visuelle Veränderungsdetektion mit Hilfe von Swipe, Blend und Flicker
  • Einfügen von Annotationen und Symbolen
  • Erstellen von Produkten mit Hilfe des Map Composers
Kursziel: Nutzung der ERDAS IMAGINE Essentials-Funktionen zur einfachen Analyse und Verarbeitung von Luft-und Sattelitenbildern
Voraussetzungen:

Grundsätzliche Erfahrung mit PCs sowie Umgang mit graphischen Benutzeroberflächen

Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

ERDAS IMAGINE 2014 Advantage / Professional

Dauer:
Kurs Typ:

3 Tage
Mapping GIS

Kursinhalt:
  • Umfassende Verarbeitung und Anpassung von multispektralen Rasterdaten
  • Georeferenzierung und Orthorektifizierung von Luft-/Satellitenbildern
  • Automatische Detektion von Veränderungen
  • Durchführung von verschiedenen Klassifikationsansätzen
  • Berechnung eines DOM auf Basis von optischen- und Radardaten
  • Verarbeitung und Analyse von Radardaten
  • Point Clouds
  • Spatial Modeling Language
Kursziel:
  • Nutzung der ERDAS IMAGINE Advantage und Professional Version zur fortgeschrittenen Verarbeitung und Analyse von multispektralen Datensätzen
Voraussetzungen:
  • Grundsätzliche Erfahrung mit PCs sowie Umgang mit graphischen Benutzeroberflächen
  • Grundkenntnisse in der Fernerkundung und Photogrammmetrie
Kosten: CHF 1950.-
Ort: Dietikon

ERDAS APOLLO Ess. / Adv. / Pro.

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Mapping GIS

Kursinhalt:
  • Rasterdatenaufbereitung
  • Installation
  • Konfiguration
  • Data Manager
  • Benutzer/Rollen/Rechte
  • Aufsetzen und Konfigurieren von Diensten
  • Aufsetzen eines ECWP Streaming
  • Workflows
  • Clip-Zip-Ship
Kursziel:

Die Teilnehmer sind in der Lage ERDAS APOLLO Projekte aufzusetzen und zu verwalten

Voraussetzungen:
  • Gute Kenntnisse von Windows Server Betriebssystemen
  • Gute Rasterdatenkenntnisse
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

Basismodul BM2014 Performance und Tuning

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

Lernen Sie die Möglichkeiten zur Performance Steigerung vom Basismodul BM2014 kennen.
Welche Faktoren beeinflussen die Geschwindigkeit?
Welche Konfigurationsmöglichkeiten bietet BM2014?

Kursziel: Der Teilnehmer kennt die Möglichkeiten zur Performance Steigerung von BM2014.
Voraussetzungen: GeoMedia WebMap und BM 3 Kenntnisse
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon

GeoMedia mit SQL Server

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

Nach einer kurzen Einführung in das Datenbankkonzept von SQL-Server, wird den Teilnehmern das Zusammenspiel von GeoMedia mit SQL-Server aufgezeigt. Dabei stehen folgende Punkte im Vordergrund:

  • Voraussetzungen für eine SQL-Server-Verbindung mit GeoMedia
  • Erforderliche GeoMedia-Metadaten
  • SQL-Server-Datenbanken erzeugen und verwalten
  • Berechtigungen und Rollen in SQL-Server
  • Backup und Restore einer Datenbank
  • Views in SQL-Server

Der Kurs wird mit GeoMedia Professional 6.1 und Microsoft SQL Server 2008 durchgeführt.

Kursziel: Der Kurs richtet sich an Administratoren, welche diverse GIS-Projekte in SQL-Server verwalten möchten.
Voraussetzungen: GeoMedia Professional-Kenntnisse und Basiswissen über relationale Datenbankkonzepte.
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon

GeoMedia mit Oracle

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

Nach einer kurzen Einführung in das Datenbankkonzept von Oracle, wird den Teilnehmern das Zusammenspiel von GeoMedia mit Oracle aufgezeigt. Dabei stehen folgende Punkte im Vordergrund:

  • Oracle ObjectModel und Datentyp SDO (Spatial Data Object)
  • Projekt-/Userverwaltung mit Oracle
  • Views und Grants in Oracle
  • Import von geographischen Daten
  • Bearbeiten von Daten in Oracle
  • Indexierung und Tuning im Zusammenspiel mit räumlichen Filtern
  • Grundlagen für eine erfolgreiche Nutzung von Oracle.
Kursziel: Der Kurs richtet sich an Administratoren, welche diverse GIS-Projekte verwalten möchten.
Voraussetzungen: GeoMedia Professional und Basiswissen über relationale Datenbankkonzepte.
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon

GeoMedia mit PostGIS

Dauer:
Kurs Typ:

1 Tag
Geospatial

Kursinhalt:

Der Kurs zeigt die Möglichkeiten des Zusammenspiels von GeoMedia mit PostGIS Daten

Kursziel: Der Teilnehmer lernt die Integration von PostGIS im GeoMedia Umfeld.
Voraussetzungen: GeoMedia Kenntnisse.
Kosten: CHF 650.-
Ort: Dietikon

Intergraph Workflow Manager

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:
  • Installation und Projektvorbereitung
  • Struktur und Aufbau von Workflows
  • Erstellen von Tabellen, Listen, Formularen
  • Verwendung von Filtern
  • Einbindung in GeoMedia Smart Client (GMSC) (Tag 2)
  • Interaktionsmöglichkeiten mit GMSC (Tag 2)
  • Einführung in Workflow-Trigger (Tag 2)
Kursziel: Tag 1: Der Teilnehmer ist in der Lage, Workflows zu erstellen und zu verwalten
Tag 2: Der Teilnehmer ist in der Lage, Workflows mit GMSC-Interaktion zu erstellen. Zudem hat er Basiskenntnisse bzgl. Workflow-Triggers
Voraussetzungen:
  • Grundkenntnisse in XML
  • Grundkenntnisse in SQL
  • Datenbankkenntnisse (vorteilhaft)
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

Geos Pro NIS

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:

Der Kurs führt die Teilnehmer in die Erfassungsabläufe von GEOS Pro NIS ein, am Beispiel der Medien Abwasser und Wasser. Mittels anschaulichen Beispielen werden die Funktionen von GEOS Pro Forms erläutert, welche dazu dienen, direkt auf den SIA405-Datenmodellen zu erfassen.

Kursziel: Die Teilnehmer verstehen am Ende des Kurses das Konzept von GEOS Pro NIS und sind mit den Prinzipien der Datenerfassung vertraut.
Voraussetzungen:

GeoMedia-Grundkurs
GRIVIS-GEOS-Kurs oder gute GEOS Pro-Kenntnisse.

Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia BM2014

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:
  • Einführung ins Basismodul (BM2014)
    Aufbau eines WebMap/BM2014-Projektes (Webdaten und Geodaten)
  • Datenanbindung mit WebMap/BM3 (Raster und Vektoren)
  • Erstellen von interaktiven Karten, Datenvisualisierung
  • Suche von Objekten
  • Attributreports von Geodaten
  • Überblick über die Analysefunktionen (Flächenverschnitt, Bufferzone, …) und der Export-Möglichkeiten von Geodaten über GeoMedia WebMap
  • Online-Erfassen von Geodaten
Kursziel: Nach Abschluss des Trainings ist der Teilnehmer in der Lage ein eigenes Basismodul3 / GeoMedia WebMap Projekt aufzusetzten.
Voraussetzungen:
  • GeoMedia Grundkurs
  • Microsoft Windows Kenntnisse
  • Wünschenswert: Kenntnisse von Internet Information Service (IIS), HTML, JavaScript, Active Server Pages (ASP), SQL
Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

GeoMedia 3D

Dauer:
Kurs Typ:

2 Tage
Geospatial

Kursinhalt:

Der Kurs führt die Teilnehmer in die Funktionalitäten von GeoMedia 3D ein und zeigt den Umgang mit dem nahtlosen Übergang zwischen 2D und 3D auf. Bei der Visualisierung im 3D-Kartenfenster werden folgende Aspekte behandelt: Navigation, 3D-Symoliken, Integration von lokalen Höhendaten und Rasterdaten, Erstellen von Flugbahnen sowie die Visualisierung von externen 3D-Modellen (CityGML, GoogleEarth, Google SketschUp).

Kursziel:

Der Teilnehmer kennt am Ende des Kurses die Möglichkeiten, welche GeoMedia 3D bietet. Er ist in der Lage mit 3D Daten zu arbeiten.

Voraussetzungen:

Gute GeoMedia Kenntnisse

Kosten: CHF 1300.-
Ort: Dietikon

Right Hand Column
 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 9/30/2016 1:34:33 PM