Download der Vorträge

Aus der folgenden Programmübersicht können Sie die Vorträge der Veranstaltung als pdf-Dateien herunterladen. Bitte beachten Sie: Das Copyright liegt bei den jeweiligen Autoren.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Wettbewerbsgründen der Zugang zum
PDF-Download der Vorträge über ein Passwort geschützt ist. Auf Anfrage stellen wir Ihnen sehr gerne das entsprechende Passwort zum Öffnen der Dateien per eMail zur Verfügung.

Bitte senden Sie dazu Ihre Anforderung mit der Betreffzeile "Passwort Utilities-Workshop 2016" per eMail an: andrea.hoeh@hexagonSI.com

PDF Download aller Vorträge (zip)

 

Dienstag, 27. Steptember 2016

Uhrzeit

Themen

11:00 - 12:00

Begrüßung & Workshopeinführung
durch Hexagon Safety & Infrastructure und Vertretern der GINUG

PDF Download

13:00 - 18:00

Themenbezogene Workshops

Moderne Qualitätssicherung - Strategien, Tools und Mehrwerte
Sicherheit und Investitionsschutz durch ausreichend qualifizierte Daten

Workshopleiter: Martin Baumann, Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG
& Mario Marschall, Hexagon Safety & Infrastructure


PDF Download Teil 1

PDF Download Teil 2

PDF Download Teil 3

 

Prozessabhängige Entscheidungen für mobile Lösungen
Ausstattung, Datenbereitstellung und sinnvolle Workflows für mobiles Arbeiten

Workshopleiter: Martina Kralemann, Netze Duisburg GmbH
& Fabian Mäsch, Hexagon Safety & Infrastructure


PDF Download

 

System- und Datenstabilität durch Dienstleistung
Support & optimierte Kooperation

Workshopleiter: Roberto Löffler, Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH
& Andreas Peibst, Hexagon Safety & Infrastructure


PDF Download

Mittwoch, 28. September 2016

Uhrzeit

Themen

09:00 - 09:45

Aufgabenorientiertes Arbeiten mit Intergraph NetWorks:
G/Technology-Daten unternehmensweit via Portal bereitstellen und mobil nutzen

Fabian Mäsch, Hexagon Safety & Infrastucture

PDF Download

09:45 - 10:15

Qualitätssicherung in der Netzdokumentation
(DVGW-Hinweis GW 130, VDE-FNN-Hinweis S 130)

  • Anforderungen an die Qualität von Daten der Netzdokumentation in
    Versorgungsunternehmen
  • Werkzeuge der Qualitätssicherung in der Netzdokumentation in Anlehnung an die S 130 / GW 130
  • Weitere Entwicklung von Qualitätssicherungsmaßnahmen in der Netzdokumentation

Olaf Alm, EnergieNetz Mitte GmbH

PDF Download

10:15 - 11:00

Smart Meter Gateway Administration - SaaS in der Schleupen.Cloud
Arno Helfer, Schleupen AG & Fabian Mäsch, Hexagon Safety & Infrastructure

PDF Download

11:30 - 12:30

Erfolgsmodell:
Kanalkaster nordburgenländische Gemeindeverbände auf Basis EB-GIS

(Geografisches Netz- und Betriebsmittelinformationssystem der Energie Burgenland AG)
Roland Ramesmayer, Netz Burgenland Strom GmbH,
Johann Fellinger & Bernd Springsits, Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland

PDF Download

13:30 - 14:00

Harmonisierung der GIS-Landschaften zur Effizienzsteigerung bei der Netze Duisburg
Martina Kralemann, Netze Duisburg GmbH

PDF Download

14:00 - 14:30

Business Intelligence (BI)-Anwendungen zum kurzfristigen Prognostizieren
von Energieproduktion aus erneuerbaren Energiequellen

Jirka Vodslon, Hexagon Safety & Infrastructure

PDF Download

14:30 - 15:00

Das G!NIUS-Lösungsspektrum im Überblick
(G!NIUS-Update und Ausblick auf die Funktionalitäten und Umsetzung von
GINUG-Anforderungen im nächsten Release)

Mario Marschall, Hexagon Safety & Infrastructure

PDF Download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Right Hand Column
 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 7/21/2018 10:20:27 PM