Intergraph-Forum 2011 – Intergraph Anwenderkonferenz, 17.-18.05.2011, Dresden

Kurzinfo zum Vortrag am 18.05.2011, 12:00 - 12:30 Uhr (Vortragsblock „Öffentliche Verwaltung II“)

Titel:

Demographie und GDI

 

Referent:

Markus Schaffert, Intergraph SG&I Deutschland GmbH & Oliver Starka, Intergraph Ges.m.b.H

 

Inhalt:

Demografische Prozesse bedeuten gewaltige Herausforderungen für eine ökonomisch, ökologisch und sozial angemessene Entwicklung. Diese Prozesse sind räumlich differenziert und machen i.d.R. nicht an Verwaltungsgrenzen halt. Das Zusammenführen von Geodaten (aus unterschiedlichen Quellen, in abweichenden Formaten, mit verschiedener Aktualität, …) und Bevölkerungsdaten sind für eine angemessene Entwicklung deshalb unerlässlich. GDIs bilden folglich eine wichtige Stütze für den Umgang mit demografischem Wandel –  weltweit und unabhängig von INSPIRE-getriebenen rechtlichen Verpflichtungen.

Der Vortrag soll einen Überblick über die Inhalte und Ziele beim Aufbau einer GDI für demografische Fragestellungen geben. Als Beispiel dient eine GDI, die zur Darstellung und Analyse der Ergebnisse der nigerianischen Volkszählung aufgebaut wurde. Parallelen zu demografischen Prozessen in Mitteleuropa werden dabei bedacht.