Pharmaindustrie

Planung, Bau und Betrieb von Anlagen für die Pharma- und
Life Sciences-Industrie

 

Die Entwicklung pharmazeutischer Produkte erstreckt sich über mehrere Jahre und kostet hunderte von Millionen Dollar. Mit den Lösungen von Intergraph können Pharmaunternehmen ihre Anlagen-Informationen deutlich besser kontrollieren, um so gesetzliche Bestimmungen einzuhalten, neue Produkte schneller auf den Markt zu bringen und einen Anlagenstillstand zu vermeiden. Sie können kritische Informationen, die zum Nachweis der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben beim täglichen Betrieb der Anlage erforderlich sind, proaktiv verwalten und damit über den gesamten Anlagenlebenszyklus Zeit und Kosten sparen.

Download GlaxoSmithKline Case Study (in englischer Sprache)

3D-Modellierung & Visualisierung

Gesundheitsleistungen und Medizin sind auf Expansionskurs, um die steigende Nachfrage nach einem verbesserten Gesundheitswesen zu erfüllen. Hinzu kommen neue Medi-kamente, die die Pharmaindustrie auf den Markt bringt. Die Lösungen von Intergraph für Planung und Visualisierung von Anlagen unterstützen dabei die wichtigsten Aspekte der Projektdurchführung in der Pharmaindustrie, vom Anlagenkonzept über detaillierte Planung und Konstruktion bis hin zu Anlagenbetrieb und -instandhaltung. In den letzten zwei Jahrzehnten haben sich einige der weltweit führenden EPC-Unternehmen für Planung und Konstruktion von Pharmaanlagen wie Jacobs und die Project Management Group sowie Pharmaunternehmen wie Bayer und Eli Lilly bei ihren Großprojekten für die Planungslösung von Intergraph entschieden. Mehr...

Engineering & Schemata

Pharmaprojekte werden im Schnelldurchgang umgesetzt, da in vielen Fällen das Patentfenster klein ist, die Investitionen jedoch hoch. Dies zwingt Betreiber dazu, Projekte oftmals recht früh zu beginnen und das Risiko von Änderungen einzugehen. Die Lösungen von SmartPlant® Engineering & Schemata ermöglichen eine schnelle, qualitativ hochwertige Planung und bieten Unterstützung bei Validation & Compliance.

Durch den regelbasierten Ansatz und die Integration ermöglichen die Lösungen hochwertige Planungen und einen rationellen Validierungsprozess. Darüber hinaus können Änderungen einfach, schnell und durchgängig während des gesamten Projekts umgesetzt werden - auch dies ist nur dank Beziehungen und Regeln möglich.

Um Projekte zu beschleunigen, werden Anlagen aus vorgefertigten Einheiten zusammengefügt, die SmartPlant Engineering & Schemata verwaltet und in eine einheitliche Planung integriert. Während des Betriebs muss das Engineering-Werkzeug zudem Daten für FDA-Prüfungen und CFR 21 Part 11 unterstützen und dabei die Anlage einschließlich einer Änderungshistorie umkonfigurieren können. Mehr...

Informations-Management

Eine Anlage für ein neues Produkt muss schnell verfügbar sein, um die begrenzte Patentlaufzeit des Produkts zu nutzen. Die sich ständig ändernden betrieblichen Eigenschaften der Anlage zu definieren, aufzuzeichnen und zu prüfen, kann dabei eine große Herausforderung darstellen. Zudem gilt es, die Auswirkungen von Änderungen entsprechend den gesetzlichen Vorgaben und den Anforderungen an die Prozessqualität zu analysieren und zu verwalten - all das vor dem Hintergrund eines weltweiten Markts, auf dem Investitionsprojekte nicht nur schnell und effizient, sondern perfekt durchgeführt werden müssen. Dies bedeutet erhebliche Herausforderungen für das Informations-Management. Intergraph bietet seinen Kunden weltweit führende Lösungen, um den umfassenden Anforderungen gerecht zu werden. Mehr...

Material-Management & Projektsteuerung

Bei einer typischen neuen Pharmaanlage oder einer Erweiterung entfallen 10 bis 15 Prozent der Gesamtkosten auf das Engineering und 50 bis 60 Prozent auf Materialien: Überschüssiges Material, das durch eine ineffektive Materialwirtschaft verursacht wird, kann bei durchschnittlichen Investitionsprojekten daher zu Verlusten in Millionenhöhe führen, selbst wenn der Überschuss nur fünf Prozent ausmacht. Ohne kontinuierliches Management und gleich bleibende Projektleistung ist es schwierig, angemessene Maßnahmen zur Verhinderung von Verzögerungen zu ergreifen. Wenn diese Verzögerungen die Produktions- und Vertriebsfähigkeit des Anlagenbetreibers beeinträchtigen, können sie sogar noch teurer werden. Das effektive Management dieser komplizierten Geschäftsprozesse in einer integrierten Umgebung über alle Phasen des Projektlebenszyklus hinweg ist daher von entscheidender Bedeutung. Mehr...

 

Right Hand
 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 12/4/2016 10:14:37 AM