Pressespiegel 2004

Intergraph in den Medien 2004

Wenden Sie sich bei Fragen zum Pressespiegel bitte an Herrn Dr. Matthias Alisch,
Tel.: 0228 / 3915-2424, matthias.alisch@intergraph.com.

Ingenieurblatt für Baden-Württemberg (05/2004)
OGC-kompatible Angebote aus Baden-Württemberg - Geodaten werden interoperabel. Vorgestellt werden GIS-Anwendungen mit Internet-Technologie, u.a. Intergraphs GeoMedia WebMap.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Zeitung für kommunale Wirtschaft (Dezember 2004)
Eine umfassende Anbindung zwischen einem GIS und SAP erstellt die Intergraph (Deutschland) GmbH derzeit für die Burgenländische Elektrizitätswirtschafts-Aktiengesellschaft (Bewag), Eisenstadt/Österreich. Der Regionalversorger möchte so den technischen Abteilungen, dem Marketing, den Kundenzentren und anderen kaufmännischen Bereichen über Geodaten den Zugriff auf SAP-Informationen verschaffen.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Zeitung für kommunale Wirtschaft (Dezember 2004)
Seit kurzem setzt die Gasversorgung Thüringen GmbH (ThüringenGas) ein Störungsmanagement ein, das die Intergraph (Deutschland) GmbH zusammen mit dem Gasversorger entwickelt hat. Die Softwarelösung ermöglicht es, digitale Schadensmeldungen im Service-Fahrzeug per Funk entgegenzunehmen sowie mit dem mobilen GIS schnell festzustellen, wo gehandelt werden muss.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Energie Spektrum (11/2004)
Der Halbstunden-Regelung des DVGW zu entsprechen, fällt der ThüringenGas leicht, obwohl die rund 112.000 Gaskunden im Versorgungsgebiet über eine Fläche von 10.000 qkm verteilt sind und das Rohrnetz fast 6.000 km lang ist. Dank des neuen Störungsmanagements von Intergraph sind Meldungen in Windeseile kommuniziert und der Ort der Störung im mobilen Geographischen Informationssystem (GIS) schnell lokalisiert.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Energie Spektrum (07-08/2004)
Geoinformationssysteme dienen nicht nur der Leitungsdokumentation und Beauskunftung. Kosteneinsparung und Effizienzsteigerung erfordern mehr: Raumbezogene und betriebswirtschaftliche Informationen müssen verbunden werden - im Sinne des automatisierten Netzbetriebs.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Handelsblatt (27.05.2004)
Erst hochbejubelt und dann beinahe in der Versenkung verschwunden - doch die Location Based Services (LBS) leben weiter. Um die standortbezogenen Dienste ist es zwar bei weitem ruhiger geworden als in deren Geburtsstunde, doch es keimen immer mehr Einsatzgebiete und Anwendungen.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Tageszeitung "Freies Wort", Ausgabe Suhl (14.05.2004)
Mussten bis vor einigen Jahren in zeitraubender Arbeit noch rund 150 Ordner mit mehr als 2000 Bestandsplänen, Skizzen und Zeichnungen gewälzt werden, um deren Lage und Verlauf zu ermitteln, genügt heute [...] ein Tastendruck und ein Mausklick am Computer. [.] Nach dem Systemumstieg vom bisherigen CAD-System auf das Geographische Informationssystem "GeoMedia" der Firma "Intergraph"...
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

GEOconnexion (03/2004)
Intergraph und Partnerunternehmen nutzte das Kölner Ringfest im August 2003, das parallel zum Musikfestival Popkomm stattfand, als Techniktestfeld für Multimediadienste via Handy. Dabei standen Informationen zum Musikangebot, zu Standorten von Bühnen und Musikclubs sowie Routingdienste für jedermann zur Verfügung, entweder via SMS oder MMS.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Business Geomatics (02.02.2004)
Der Südwesten Baden-Württembergs ist auf dem besten Weg, Intergraph-Land zu werden. Die Erfolge ruhen auf der regionalen Schlagkraft des Intergraph-Partners Gauss + Lörcher, Rottenburg a. Neckar. Das Ziel lautet: In fünf Jahren 100 GeoMedia-Anwender im Südwesten Baden-Württembergs.
Lesen Sie mehr ... pdf (PDF-Download)

Right Hand Column
 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 12/4/2016 12:20:36 PM