PR SG&I 08/2008

Intergraph® erstellt routingfähigen bundesweiten Datenbestand für Offboard- und Onboard-Navigation auf Waldwegen

NavLog und Intergraph® widmen sich der Rationalisierung in der Wertschöpfungskette Holzlogistik

ISMANING, 14.04.2008 – Am 28. März 2008 unterzeichnete die NavLog - Gesellschaft für Navigations- und Logistikunterstützung in der Forst- und Holzwirtschaft mbH einen Vertrag mit der Intergraph (Deutschland) GmbH zur Erfassung, Erstellung, Pflege und Distribution eines deutschlandweiten, digitalen und routingfähigen Straßendatensatzes einschließlich Waldwegenetz. Ziel dieses Vorhabens ist die Optimierung der Logistikkette Forst und Holz. Die Projektlaufzeit endet im Herbst 2009. Auch andere Branchen und Institutionen – wie Energieversorgung, Polizei, Rettung und Katastrophenschutz – werden diese Daten nachnutzen können.

Im Rahmen einer umfangreichen Ausschreibung haben sich rund 100 Interessensvertreter aus der Forst- und Holzwirtschaft für die Durchführung des Gemeinschaftsprojektes „GeoDat Forst“ der NavLog GmbH entschieden. Beteiligt sind unter anderem die Forstverwaltungen der Bundesländer, kommunale und private Waldbesitzer sowie führende Unternehmen der Holzindustrie. Die NavLog GmbH (www.navlog.de) als ein von der Forst- und Holzwirtschaft gemeinsam gegründetes Unternehmen widmet sich vor allem der Realisierung der Rationalisierungspotenziale innerhalb der Logistikketten.

Intergraph® erstellt hierzu einen routingfähigen bundesweiten Datensatz zu Wald- und Feldwegen, die der Holzabfuhr bereits dienen oder dienen könnten. Der Auftrag beinhaltet zudem ein Geographisches Informationssystem (GIS) via Internet, ein so genanntes WebGIS, das über die Intergraph®-eigene WebHosting-Plattform „terramapserver“ betrieben wird. GeoDat Forst wird auf dem Intergraph®-Produkt GeoMedia ResPublica Intranet basieren. Auf einfachste Weise lassen sich Karten ausplotten und dem LKW-Fahrer zur Verfügung stellen (Offboard-Navigation). Problemlos sind auch ein Webrouting und die Onboard-Navigation der Holztransportfahrzeuge realisierbar.

GeoDat Forst wird bundesweit alle waldrelevanten Objekte aus dem ATKIS-Datenbestand und zusätzlich die vor Ort von Forstfachleuten erfassten Daten enthalten. Unterstützungsleistungen liefern auch die Landesforstverwaltungen und -betriebe, indem der Aufwand für die Wege-Digitalisierung vom jeweiligen Land getragen wird, oder beispielsweise die Forstwegedaten aus FoGIS – dem Forstlichen Geographischen Informationssystem im Land Baden-Württemberg – einfließen. Darüber hinaus übernimmt die Holzindustrie einen wesentlichen Kostenanteil am Gesamtvorhaben.

Bundesweit fachlich attributierte und navigierbare Informationen wie in GeoDat Forst fehlen in Deutschland bislang vollständig. Diese Daten und die zugehörige WebGIS-Lösung werden auch für Anwendungen in den Bereichen Energieversorgung (Anfahrt von Hochspannungsmasten im Wald), Polizei, Feuerwehr und Rettung (Bergung von Verletzten im Wald) sowie Navigation im Katastrophen- oder Verteidigungsfall Bedeutung erlangen. Dementsprechend kann die NavLog GmbH dem Unternehmen Intergraph® ein Vertriebsrecht einräumen.

„Nirgendwo in der EU ist der Anteil der Transportkosten höher als in Deutschland“, so Bernhard Hauck, Geschäftsführer der NavLog GmbH. „Durch eine optimierte Zielführung der Holztransport-LKWs lassen sich die Kosten auf ein Minimum reduzieren. Mit dem NavLog-Datenmaterial wird ein routingfähiges Waldwegenetz zur Verfügung stehen, das auch ein effektives Rückfrachtmanagement ermöglicht.“ Momentan fahren Holz-LKWs zu rund 50 Prozent unbeladen. Zudem ließen sich erhebliche Mittel in der Wegeunterhaltung einsparen.

Intergraph® verfügt über zahlreiche Erfahrungen im GIS-Einsatz in der Forstwirtschaft. So profitieren andere große Kunden wie die Österreichische Bundesforste AG (ÖBf) oder der Staatliche Forstdienst in Ungarn bereits von Intergraphs Forst-GIS-Lösungen. „Web-Applikationen und Geodaten in den Märkten Forst, Navigation und Logistik kennzeichnen ein Wachstumssegment, in dem wir mit dem Auftrag der NavLog GmbH und dank unseres bestehenden Know-hows strategisch wie technisch sehr gut verankert sind“, urteilt Dr. Horst Harbauer, Geschäftsführer der Intergraph (Deutschland) GmbH.

(4.221 Zeichen)

Text-Download als PDF-Datei

###

Informationen zur NavLog GmbH
Mit der NavLog - Gesellschaft für Navigations- und Logistikunterstützung in der Forst- und Holzwirtschaft mbH, Groß-Umstadt, gründen Forst- und Holzwirtschaft erstmal gemeinsam ein Unternehmen zur Bewältigung von Zukunftsaufgaben. Durch die Geschäftszwecke der NavLog GmbH sollen die Rationalisierungspotenziale innerhalb der Logistikketten realisiert werden. Dies geschieht insbesondere durch das Erreichen und Sicherstellen einer sinnvollen Navigation von Holztransportfahrzeugen zwischen Holzindustrie und Wald. Gegenstand des Unternehmens ist der Aufbau sowie der Betrieb, die Verbreitung und die Pflege eines wettbewerbsneutralen, bundesweiten, mit nationalen und internationalen Standards (z.B. GeoDat) konformen und navigationsfähigen Forstwege- und Straßendatenbestandes sowie darauf aufbauender Logistikdienstleistungen zur Unterstützung der forst- und holzwirtschaftlichen Logistikketten und weiterer Anwendungen im Interesse der Allgemeinheit (z.B. Rettungswesen, Katastrophenschutz, Militär), die Unterstützung und Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsmaßnahmen an der Schnittstelle zwischen Forst- und Holzwirtschaft. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.navlog.de.

Informationen zu Intergraph® Security, Government & Infrastructure (SG&I)
Intergraph® SG&I ist einer der führenden internationalen Anbieter raumbezogener Lösungen für die Marktsegmente Sicherheit, öffentliche Verwaltung und Infrastruktur. Intergraph® SG&I stattet zahlreiche Branchen mit seinen raumbezogenen Lösungen aus – Verteidigung und Nachrichtenwesen, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), Öffentliche Verwaltung, Transport und Verkehr, Photogrammetrie, Versorgungswirtschaft und Telekommunikation. Wir ermöglichen unseren Kunden, umfangreiche und komplexe Daten in aussagekräftiger und fachbezogener Weise zu verwalten und zu visualisieren. Durch den Rückgriff auf die Software von Intergraph® können Intergraph®-Kunden schneller und besser operative Entscheidungen treffen, von denen tagtäglich die Sicherheit und das Wohlbefinden von Millionen von Menschen rund um den Globus abhängig sind. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.intergraph.de oder www.intergraph.com/sgi.


© 2008 Intergraph (Deutschland) GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Intergraph, das Intergraph-Logo, GeoMedia, G!NIUS, GRIPS, DMC und I/CAD sind registrierte Warenzeichen der Intergraph Corporation USA, der Intergraph (Deutschland) GmbH, der Intergraph (Schweiz) AG bzw. der Intergraph Ges.m.b.H. (Österreich). Alle anderen hier genannten Marken und Produktnamen sind registrierte Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

PRESSEKONTAKT
Dr. Matthias Alisch, Marketing Manager Central Europe
Intergraph (Deutschland) GmbH
Körnerstr. 28
53175 Bonn - Bad Godesberg
Deutschland
Tel.     +49 (0)2 28 / 3915 - 2424
Fax:    +49 (0)2 28 / 3915 - 2524
eMail: matthias.alisch@intergraph.com

 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 9/29/2016 1:30:08 PM