PR SG&I 02/2008

English Version (PDF - 127kB)

Hansa Luftbild ordert zweite Digital Mapping Camera von Intergraph

Digitaler Workflow hat sich bei Deutschlands größtem Bildflugunternehmen bewährt

ISMANING, 21.01.2008 – Die Intergraph (Deutschland) GmbH hat eine weitere Z/I Digital Mapping Camera (DMC) an die Hansa Luftbild Sensorik und Photogrammetrie GmbH geliefert. Deutschlands größtes und ältestes Bildflugunternehmen setzt bereits seit Ende 2005 erfolgreich eine DMC ein und konnte dadurch einen vollständig digitalen photogrammetrischen Workflow aufbauen. Neben der im Vergleich zur Analogkamera gestiegenen Effizienz durch Vermeidung einer kosten- und zeitintensiven Filmentwicklung und des Einscannen liefert das Digitalsystem wahlweise Schwarzweiß-, Farb- oder Infrarot-Bilder. Hansa Luftbild bietet eine breite Palette an photogrammetrischen Dienstleistungen für kommerzielle Kunden und Behörden.

Mit der zweiten DMC-Kamera will Hansa Luftbild dem gestiegenen Kundenzuspruch an die digitale Bilderfassung Rechnung tragen. „Das System hat sich als zuverlässig erwiesen und konnte einfach in unsere bestehenden Strukturen integriert werden“, sagt Dr.-Ing. Paul Hartfiel, Produktionsleiter bei der Hansa Luftbild Sensorik und Photogrammetrie GmbH in Münster. Das Bildflugunternehmen verfügt über drei in Münster stationierte Flugzeuge vom Typ Cessna, in denen die DMCs alternativ zu den bewährten analogen RMK TOP-Systemen von Intergraph eingesetzt werden.

Die Aufhängung der kreiselstabilisierten DMC ist mit der des analogen Systems identisch, so dass ein reibungsloser Wechsel der Kamerasysteme garantiert ist. Neben der Kosten- und Zeitersparnis kann Hansa Luftbild so seinen Kunden eine verbesserte Bildqualität und eine gestiegene Abbildegenauigkeit mit einer Bodenauflösung von wenigen Zentimetern bieten. Durch die Integration von vier multispektralen Kanälen in die Digital Mapping Camera sind sogar simultane Aufnahmen von Farb- und Falschfarbenbildern möglich. Besonders bei schlechtem Wetter ist die DMC der analogen Kamera haushoch überlegen, denn dank ihrer höheren Empfindlichkeit können selbst dann noch hochwertige Aufnahmen erstellt werden, wenn ein mit der Analogkamera ausgestattetes Flugzeug witterungsbedingt am Boden bleiben muss.

(2.210 Zeichen)

Text-Download (DEUTSCH) als PDF-Datei

Text-Download (ENGLISH), PDF file

###

Informationen zu Intergraph
Intergraph ist ein führender Anbieter von Software im Segment Spatial Information Management (SIM – raumbezogenes Informationsmanagement). Wir ermöglichen unseren Kunden, komplexe Daten in verständlicher und praktikabler Weise zu verwalten und zu visualisieren – zumeist mittels Visualisierungskomponenten wie digitale Karten –, um operative Entscheidungen besser und schneller fällen zu können. Unternehmen und Behörden in mehr als 60 Ländern vertrauen auf unsere Technologie und Dienstleistung, um intelligente Karten zu erzeugen, aufgabenbezogene Betriebseinrichtungen und Infrastrukturen zu verwalten, Anlagen und Schiffe zu bauen und zu betreiben sowie Einsatzleitsysteme zu betreiben und öffentliche Sicherheit zu gewährleisten. Seit über 35 Jahren fühlen wir uns unseren Kunden und den technologischen Innovationen verpflichtet. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.intergraph.de oder www.intergraph.com.


© 2008 Intergraph (Deutschland) GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Intergraph, das Intergraph-Logo, GeoMedia, ResPublica, FRAMME, G!NIUS, ImageStation, IntelliWhere, TerraShare, Video Analyst und SmartPlant sind registrierte Warenzeichen der Intergraph Corporation USA, der Intergraph (Deutschland) GmbH, der Intergraph (Schweiz) AG bzw. der Intergraph Ges.m.b.H. (Österreich). Alle anderen hier genannten Marken und Produktnamen sind registrierte Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

PRESSEKONTAKT
Dr. Matthias Alisch, Marketing Manager Central Europe
Intergraph (Deutschland) GmbH
Körnerstr. 28
53175 Bonn - Bad Godesberg
Deutschland
Tel.     +49 (0)2 28 / 3915 - 123
Fax:    +49 (0)2 28 / 3915 - 223
eMail: matthias.alisch@intergraph.com

 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 9/24/2016 8:51:54 PM