PR SG&I 22b/2009

ABB realisiert nordafrikanisches Gas-Pipeline-Projekt mit Intergraph®

Umfassende raumbezogene Infrastrukturmanagement-Lösung unterstützt Entwicklung und Bau der Pipeline sowie Schutz kritischer Anlagen

ISMANING, 02.11.2009 – Für den Bau eines Öl- und Gasleitungsnetzes und der zugehörigen Einrichtungen in Nordafrika hat sich ABB für die Zusammenarbeit mit Intergraph® entschieden, dem weltweit führenden Anbieter von Engineering-Software und raumbezogenen Lösungen. Das Leitungsnetz wird im Feld El Merk errichtet, einem entlegenen, unwirtlichen Gebiet in der algerischen Wüste.

Die raumbezogenen Intergraph-Lösungen für das Pipeline-Infrastrukturmanagement bieten Unternehmen die Möglichkeit, Planung und Bau von Leitungen und Anlagen effektiver zu gestalten. Zudem lassen sich Maßnahmen zur Instandhaltung der Pipelines umfassend nachweisen. Gleichzeitig werden die Kosten für die Protokollierung und Datenpflege gesenkt. Durch die zentrale Ablage der Aufzeichnungen in einem Geographischen Informationssystem (GIS) ist die sofortige Verfügbarkeit aller Daten für unterschiedliche Anwendungen garantiert. So wird die Produktivität der Informationsverwaltung erhöht und die Einhaltung regulatorischer Vorgaben gewährleistet.

Im Rahmen des Projekts El Merk spielt die raumbezogene Technologie von Intergraph eine entscheidende Rolle bei der Konzeption und Installation von Pipelines, Feldleitungsstationen, Gasversorgungseinheiten, Anschluss-/Verbindungsleitungen sowie Vorrichtungen zur Wiedereinleitung von Wasser und Gas. Die Technologie unterstützt das in der Branche am weitesten verbreitete Datenmodell für Pipelines PODS (Pipeline Open Data Standard). Gespeichert werden alle Daten in einer Oracle Spatial Datenbank. Darüber hinaus sieht die Implementierung ein Portal für die nahtlose Übertragung von Daten an alle Beteiligten einschließlich Anwendern vor Ort und an entlegenen Standorten vor.

„Eine präzise und aktuelle Darstellung aller kritischen Anlagen zu jedem beliebigen Zeitpunkt ist ein enorm wichtiger Baustein von Pipelineprojekten“, erklärt Sergio Casati, Projektmanager bei ABB. „Insbesondere in einem so schwierigen Gelände müssen wir den Zustand aller Anlagen nahezu in Echtzeit erkennen können. Bei unserer Entscheidung für Intergraph waren die technologische Stärke, die mehr als 40-jährige Erfahrung des Unternehmens im Versorgungssektor und die Marktführerschaft im Bereich Enterprise Engineering Software ausschlaggebend. Die offene und flexible Technologieplattform von Intergraph war zudem ein Pluspunkt für ein Projekt wie El Merk, an dem ein Konsortium aus mehreren Anbietern beteiligt ist.“

„Die Kooperation zwischen Intergraph und ABB Italien im Rahmen dieses Projekts ist für Intergraph ein Meilenstein in der Öl- und Gaspipelineindustrie“, bestätigt Maximilian Weber, Manager Utilities & Communications EMEA bei Intergraph. „Intergraph hat bereits für führende Pipelinebetreiber weltweit gearbeitet, darunter Spectra Energy und Northwest Energy in den USA, E.ON Ruhrgas in Deutschland oder Chongqing Gas in China. Zudem ist unser Bereich Process, Power & Marine der weltweit führende Anbieter von Enterprise Engineering Software für Planung, Bau und Betrieb von Anlagen, Pipelines, Schiffen und Offshore-Einrichtungen. Wir freuen uns, dass ABB von unserer starken Position in dieser Branche überzeugt ist und sich für Intergraph entschieden hat. Wir werden ein genaues und effizientes Anlagenmanagement sicherstellen und beim Schutz der Infrastruktur eine entscheidende Rolle übernehmen.“

Weiter Informationen zum Projekt El Merk finden Sie unter www.elmerk.com.

(3.593 Zeichen)

Text-Download als PDF-Datei

###

Informationen zu ABB
ABB ist der Marktführer in den Bereichen Energie- und Automatisationstechnik. Die Lösungen des Unternehmens ermöglichen Versorgungs- und Industriebetrieben eine Steigerung ihrer Leistung bei geringerer Umweltbelastung. Die ABB Group verfügt über Niederlassungen in rund 100 Ländern und beschäftigt rund 120.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.abb.com.

Informationen zu Intergraph® Security, Government & Infrastructure (SG&I) Intergraph® ist der führende internationale Anbieter von Engineering-Lösungen, Geoinformationssystemen, Einsatzleitsystemen und Lösungen in Photogrammetrie und Fernerkundung. Unsere Software-Lösungen ermöglichen eine übersichtliche, strukturierte Darstellung und Analyse selbst hoch komplexer Daten. Unternehmen und Behörden in über 60 Ländern rund um den Globus vertrauen auf die branchenerprobte Software von Intergraph, um operative Entscheidungen besser und schneller fällen zu können. Intergraphs Lösungen ermöglichen die Einrichtung und das Management hochkomplexer Informationssysteme und sorgen für eine effiziente organisations- oder abteilungsübergreifende Datennutzung. Die Tätigkeit des Unternehmens gliedert sich in drei Bereiche: Process, Power & Marine (PP&M), Security, Government & Infrastructure (SG&I) sowie Z/I Imaging (Z/I). Intergraph PP&M stellt Enterprise Engineering Software für die Planung, den Bau und den Betrieb von Anlagen, Schiffen und Offshore-Plattformen bereit. Intergraph SG&I bietet raumbezogene Lösungen und Prozesse für die Marktsegmente öffentliche Verwaltung, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), Verteidigung und Nachrichtenwesen, Transport und Verkehr, Versorgungs- und Entsorgungswirtschaft sowie Telekommunikation. Intergraph Z/I konzentriert sich auf Soft- und Hardware-Lösungen zur Abbildung von Workflows von der Datenerfassung bis hin zur Datenauswertung, -aufbereitung und -bereitstellung im Marktsegment Photogrammetrie und Fernerkundung. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.intergraph.de, www.intergraph.at, www.intergraph.ch oder www.intergraph.com.


© 2009 Intergraph SG&I Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Intergraph und das Intergraph-Logo sind registrierte Warenzeichen der Intergraph Corporation USA. Alle anderen hier genannten Marken und Produktnamen sind registrierte Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

PRESSEKONTAKT
Dr. Matthias Alisch
Intergraph EMEA
Marketing Manager, Central Europe
Körnerstr. 28
53175 Bonn - Bad Godesberg
Deutschland
Tel.    +49 (0)2 28 / 3915 - 2424
Fax    +49 (0)2 28 / 3915 - 2524
eMail matthias.alisch@intergraph.com

 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 8/29/2016 10:03:24 PM