PR PP&M 09/2010

Eka Chemicals setzt auf Intergraph® SmartPlant® Enterprise Solutions

Intergraphs Engineering- und Datenmanagementsoftware überzeugt als beste Lösung zur Steigerung der Produktivität und Verkürzung von Projektlaufzeiten

ISMANING, 25.11.2010 – Eka Chemicals, einer der weltweit führenden Hersteller von Bleich- und Veredelungschemikalien für die Papier- und Zellstoffindustrie, hat sich für die Intergraph® SmartPlant® Enterprise-Lösungen als strategische Engineering-Software zur Unterstützung des globalen Engineering-Geschäfts entschieden.

Eka Chemicals mit Hauptsitz in Göteborg/Schweden, ein Geschäftsbereich der niederländischen AkzoNobel, wird die Intergraph Engineering-Lösungen in allen Disziplinen für die Projektumsetzung nutzen, vom Front-End Engineering and Design (FEED) bis hin zur Übergabe an den Besitzer, einschließlich Engineering, Materialwirtschaft, Lieferung, Installation, Anlauf und Betrieb. Dabei kommen SmartPlant Foundation für das Datenmanagement, SmartPlant Materials für die Materialwirtschaft und andere SmartPlant-Anwendungen für Engineering und Konstruktion zum Einsatz.

Die Implementierung bei Eka Chemicals beginnt mit den Engineeringsystem-Prozessen und dem Dokumentenmanagement. Zuletzt erfolgt die Installation externer Anwendungen wie PRISM Cost Management, PRISM Enterprise Time und die Erstellung von Schnittstellen zu dem globalen SAP-System von Eka. Dabei werden die Lösungen zuerst an den Unternehmensniederlassungen in Nacka und Bohus in Schweden eingesetzt, gefolgt von Ländern wie Brasilien, China und USA, in denen Eka Engineering-Standorte betreibt.

SmartPlant Enterprise ist eine integrierte Lösungssuite mit umfassenden Funktionen für Planung, Bau, Material- und Engineering-Datenmanagement. Sie dient der Erstellung, dem sicheren Betrieb, der Instandhaltung von Anlagen sowie dem capital Project Life Cycle Management (cPLM) bei groß angelegten Vorhaben in der Prozessindustrie, im Kraftwerkbau, im Schiffbau und in der Offshore-Industrie. Die intelligenten, datenzentrierten und regelbasierten Softwarelösungen ermöglichen eine globale Datennutzung und die frühzeitige Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten einer Anlage. Zudem kann die Engineering-Designbasis effizient aufgebaut und über den gesamten Anlagenlebenszyklus verwaltet werden.

„Eka hat sich angesichts der Produktivitätsvorteile und der nahtlosen Lösungsintegration für Intergraph SmartPlant Enterprise entschieden“, erklärt Kenth Löfqvist, Manager Engineering IT bei Eka. „Die Lösung erfüllt unsere hohen Erwartungen und Anforderungen an die Systemfunktionalität. Hierzu zählen beispielsweise eine datenzentrische Architektur, die Möglichkeit, verschiedene Anlagenobjekte gleichzeitig zu bearbeiten, und die einmalige Eingabe von Anlagendaten.“

Tommy Högman, Direktor von Eka Engineering, fügt hinzu: „Dies ist eine größere Investition, mit der die Arbeit im Geschäftsbereich vereinfacht wird. Sie trägt dazu bei, unsere Produktivität und damit auch unsere Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.“

Gerhard Sallinger, President Intergraph Process, Power & Marine, bestätigt: „Eka hat eine eingehende Prüfung vergleichbarer Unternehmenslösungen durchgeführt und sich letztendlich für SmartPlant Enterprise von Intergraph entschieden. Das belegt einmal mehr: Mit unseren Lösungen realisieren Branchenführer höhere Produktivität, verbesserte Sicherheit und kürzere Projektlaufzeiten.“ In der Studie PET Worldwide Outlook Market Analysis and Forecast through 2013 des Beratungsunternehmens ARC Advisory Group wird Intergraph als weltweit führender Anbieter im Bereich 3D Engineering Software und Process Engineering Tools (PET) bewertet.

(3.636 Zeichen)

Text-Download als PDF-Datei

###

Informationen zu Eka Chemicals
Eka Chemicals AB mit Hauptsitz in Göteborg/Schweden ist ein Geschäftsbereich der AkzoNobel N.V., Niederlande, und umfasste weltweit 2.700 Mitarbeiter an 36 Standorten in 19 Ländern. Im Jahr 2009 belief sich der Umsatz auf 935 Millionen Euro. Eka Chemicals ist ein führender Anbieter von Bleich- und Veredlungschemikalien für die Papier- und Zellstoffindustrie auf der ganzen Welt. Zudem liefert Eka Chemicals einige Spezialchemikalien unter anderem für die Pharmaindustrie, Wasseraufbereitung und Elektronik-Industrie. Weiterführende Informationen finden Sie im Internet unter www.eka.com.

Informationen zu Intergraph®
Intergraph® ist der führende internationale Anbieter von Engineering-Lösungen, raumbezogener Software und Einsatzleitsystemen. Unternehmen und Behörden in über 60 Ländern vertrauen auf unsere branchenerprobte Software, um große Datenmengen zu verarbeiten und damit Prozesse und Infrastrukturen besser, sicherer und intelligenter verwalten zu können. Die IT-Lösungen und Serviceleistungen von Intergraph unterstützen unsere Kunden bei Planung, Konstruktion und Betrieb von Anlagen und Schiffen, bei der Generierung intelligenter Kartendarstellungen und beim Schutz von kritischen Infrastrukturen und Millionen von Menschen überall auf der Welt. Die Tätigkeit des Unternehmens gliedert sich in zwei Geschäftsbereiche: Process, Power & Marine (PP&M) und Security, Government & Infrastructure (SG&I). Intergraph PP&M stellt Enterprise Engineering Software für Planung, Bau, Betrieb und Datenmanagement von Anlagen, Schiffen und Offshore-Einrichtungen bereit. Intergraph SG&I bietet raumbezogene Lösungen und Prozesse für die Marktsegmente Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), Verteidigung und Nachrichtenwesen, öffentliche Verwaltung, Transport und Verkehr, Photogrammetrie, Versorgungs- und Entsorgungswirtschaft sowie Telekommunikation. Intergraph Government Solutions (IGS) ist eine unabhängige Tochtergesellschaft, die im SG&I-Segment die US-amerikanischen Kunden aus Verteidigung, Nachrichtenwesen und sonstigen geheim eingestuften Geschäftsfeldern betreut. Intergraph ist eine hundertprozentige Tochter von Hexagon AB (Nordic Exchange – Stockholm: HEXA B und Schweizer Börse / Swiss exchange: HEXN). Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.intergraph.com, www.intergraph.de, www.intergraph.at, www.intergraph.ch und www.hexagon.se.


© 2010 Intergraph PP&M Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Intergraph und das Intergraph-Logo sind registrierte Warenzeichen der Intergraph Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA oder in anderen Ländern. Andere Marken und Produktnamen sind registrierte Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.

PRESSEKONTAKT
Dr. Matthias Alisch
Intergraph EMEA
Marketing Manager, Central Europe
Körnerstr. 28
53175 Bonn - Bad Godesberg
Deutschland
Tel.    +49 (0)2 28 / 3915 - 2424
Fax    +49 (0)2 28 / 3915 - 2524
eMail matthias.alisch@intergraph.com


 
© Copyright 2012 Intergraph Corporation - Printed from www.intergraph.com on 10/1/2016 8:46:57 AM